selber kerzen herstellen.jpg

Selber Kerzen machen und verzieren


Rohstoffe wie Bienenwachs, Paraffin, Stearin, Kerzenfarben, Wachsfolien und Dochte verkaufen wir an Privatpersonen, Schulen, Heime oder öffentliche Kerzenziehen.

Gerne senden wir Ihnen unseren Prospekt "Kerzenziehen" als PDF-Datei zu.

Tipps, Tricks & Ideen finden Sie hier

rohstoffe_bienenwachs

 

Bienenwachs

Bienenwachs ist besonders beliebt als Rohstoff für die Produktion von Salben und Cremen. Auch die Bienenwachskerze wird wegen ihrem Duft und der natürlichen Farbe geschätzt.

Unsere Rohbienenwachse beziehen wir aus Europa, Afrika und Südamerika. Unsere Kunden schätzen kräftige und lichtbeständige Farben.

Wir bieten Bienenwachs in Pastillen und Barren an. Sie können bei uns auch gebleichtes Bienenwachs kaufen.

Wussten Sie, dass die Ernte des Imkers nur ca. 500-800 Gramm je Bienenvolk und Jahr beträgt?

Selbst Imker glaubten lange Zeit, dass die Arbeitsbienen das Bienenwachs wie die Pollen auf dem Fluge sammeln und in den Bienenstock tragen. Erst im 18. Jahrhundert entdeckte man, dass die Bienen ihr Wachs in kleinen Plättchen selber herstellen. Durch den Kontakt mit den Pollen wird das ursprünglich schneeweisse Wachs allmählich gelb und aromatisiert.

jetzt Prospekte als PDF anfordern

linie_lang

rohstoffe_kompositionswachs

 

Kerzenwachs - Kompositionswachs

Kompositionswachse sind Mischungen aus verschiedenen Sorten von Wachsen.

Fürs Kerzenziehen und -giessen empfehlen wir unser Kompositionswachs aus 80% Paraffin und 20% Stearin mit einem Zusatz von Mikrowachs.

Kompositionswachs können Sie bei uns in gerillten Tafeln oder Pastillen beziehen.

jetzt Prospekte als PDF anfordern

linie_lang

rohstoffe_paraffin

 

Paraffin

Paraffin wird heute hauptsächlich aus Erdöl gewonnen. Paraffin kann als reiner Rohstoff oder mit Beimischung von Stearin verarbeitet werden. Da sich Paraffin beim Erstarren stark zusammenzieht, eignet es sich ideal fürs Kerzengiessen.

Dank seines Glanzes und seiner Transparenz wird es auch oft für den letzten Austunk von Schichtkerzen verwendet. Wir bieten Paraffine mit verschiedenen Schmelzpunkten in Pastillen und Tafeln an.

jetzt Prospekte als PDF anfordern

linie_lang

rohstoffe_stearin

 

Stearin

Stearin wird aus tierischen Fetten und pflanzlichen Ölen gewonnen. Stearin verleiht den Kerzen eine grössere Festigkeit und vermindert die Transparenz des Paraffins. Wegen seiner Härte können reine Stearinkerzen nur im Giessverfahren hergestellt werden.

Pflanzliches Stearin aus Palm- und Kokosöl können Sie bei uns in Schuppen beziehen.

jetzt Prospekte als PDF anfordern

linie_lang

rohstoffe_kerzendochte

 

Dochte

Dochte werden aus Baumwollgarnen geflochten. Man unterscheidet zwischen Flach- und Runddocht.

Beide Qualitäten eignen sich für Kerzen aus Paraffin/Stearin-Kompositionen. Für Bienenwachs jedoch empfehlen wir, nur Runddochte zu verwenden.

Die Auswahl der Dochte ist für die Brennqualität der Kerzen von grosser Bedeutung.

Der Docht einer Kerze wir auf den Kerzendurchmesser, die eingesetzten Farben sowie das jeweilige Herstellungsverfahren abgestimmt.

jetzt Prospekte als PDF anfordern

linie_lang

rohstoffe_kerzenfarben

 

Kerzenfarben

Die meisten Hobbykerzenhersteller bevorzugen durchgefärbte Kerzen, weil diese durch Einschneiden zu kunstvollen Unikaten weiterverarbeitet werden können.

Bei Kerzen mit farbigem Austunk verwendet man Pigmentfarben. Diese sind lichtecht.

Leider können sie nicht fürs Durchfärben eingesetzt werden, da die Pigmente den Docht verstopfen und die Wachszufuhr verunmöglichen würden.

Für durchgefärbte Kerzen stehen aber fettlösliche Farben zur Verfügung. Deren Lichtechtheit kann nicht über eine längere Zeit garantiert werden.

jetzt Prospekte als PDF anfordern

linie_lang

rohstoffe_mikrowachse

 

Mikrowachse

Mikrowachse werden wie Paraffin ebenfalls aus Erdöl gewonnen. Durch die Beigabe von Mikrowachsen lassen sich Schmelzpunkt und Verformbarkeit eines Wachses verändern.

jetzt Prospekte als PDF anfordern

 

linie_lang

rohstoffe_gelwachs

 

Gelwachs

Gelwachs besteht aus Paraffin-, Vaseline- und anderen Ölen, die mit Hilfe von Zusatzstoffen verfestigt werden. Bei Raumtemperatur ist das Material weich und geleeartig.

Kerzen aus Gelwachs haben eine etwa fünf mal längere Brenndauer als Kerzen aus normalem Paraffin. Das Gelwachs ist ungiftig und kann unbedenklich in Kinderhände gegeben werden.

Gelwachs können Sie bei uns in Kunststoffeimern à 5 kg oder Dosen à 900 g beziehen.

jetzt Prospekte als PDF anfordern

linie_lang

rohstoffe_effektwachse

 

Effektwachs

Effektwachse veredeln die Kerzenober-flächen. Besonders Kinder freuen sich, wenn nach dem Eintauchen in das Effektwachs Schneeflocken oder Eiskristalle auf der Kerzenoberfläche sichtbar werden.

Effektwachs führen wir in drei Variationen: Eiskristall, Schneeflocken und Samt

jetzt Prospekte als PDF anfordern

linie_lang

 

Schauen Sie den Kerzenmachern über die Schulter:Jeden Mittwoch um 14 Uhr startet eine öffentliche Führung durch unsere Kerzenwerkstatt.

nächste Termine:
Mittwoch 17. Januar
Mittwoch 24. Januar
Mittwoch 31. Januar

kerzen_farbig_austauchen

mehr

linie_kurz

öffentliches Kerzenziehen

im Januar:
Mittwoch 17. Januar
14 - 17 Uhr

kerzen_farbig_austauchen

mehr

linie_kurz

Gerne beraten wir Sie am Telefon: 071 788 44 44

Mo-Fr 8-12 Uhr & 14-18 Uhr

bueroteam_2013

zum Hongler Verkaufsteam

linie_kurz

Jetzt Prospekte als PDF anfordern!

Bestellen Sie Wachse, Dochte, Farben und
Verziermaterial bequem zu sich nachhause!

mehr

linie_kurz

Lieferkonditionen CH und LIVersandkostenanteil
CHF 8.50
für ein Paket von 1 - 30 kg.
mehr

linie_kurz