selber kerzen herstellen.jpg

rohstoffe_kerzenfarben

 

Kerzenfarben

Die meisten Hobbykerzenhersteller bevorzugen durchgefärbte Kerzen, weil diese durch Einschneiden zu kunstvollen Unikaten weiterverarbeitet werden können.

Bei Kerzen mit farbigem Austunk verwendet man Pigmentfarben. Diese sind lichtecht.

Leider können sie nicht fürs Durchfärben eingesetzt werden, da die Pigmente den Docht verstopfen und die Wachszufuhr verunmöglichen würden.

Für durchgefärbte Kerzen stehen aber fettlösliche Farben zur Verfügung. Deren Lichtechtheit kann nicht über eine längere Zeit garantiert werden.

jetzt Prospekte als PDF anfordern

linie_lang

 

Schauen Sie den Kerzenmachern über die Schulter:Jeden Mittwoch um 14 Uhr startet eine öffentliche Führung durch unsere Kerzenwerkstatt.

nächste Termine:
Mittwoch 17. Januar
Mittwoch 24. Januar
Mittwoch 31. Januar

kerzen_farbig_austauchen

mehr

linie_kurz

öffentliches Kerzenziehen

im Januar:
Mittwoch 17. Januar
14 - 17 Uhr

kerzen_farbig_austauchen

mehr

linie_kurz

Gerne beraten wir Sie am Telefon: 071 788 44 44

Mo-Fr 8-12 Uhr & 14-18 Uhr

bueroteam_2013

zum Hongler Verkaufsteam

linie_kurz

Jetzt Prospekte als PDF anfordern!

Bestellen Sie Wachse, Dochte, Farben und
Verziermaterial bequem zu sich nachhause!

mehr

linie_kurz

Lieferkonditionen CH und LIVersandkostenanteil
CHF 8.50
für ein Paket von 1 - 30 kg.
mehr

linie_kurz